Zum Inhalt

Zur Navigation

Über uns

Firmenentwicklung

1971 machte sich Helmuth Degeorgi im Keller des Einfamilienhauses mit einem Mitarbeiter selbständig.
1972 wurde die Werkstatt fertiggestellt, in der heute noch vorgefertigt wird.
1974 errichtete der Senior der Firma nur wenige Kilometer vom jetzigen Standort entfernt eine Halle, jedoch noch vor der Fertigstellung wurde diese verkauft.
1980 wurde eine Betriebsanlage in geringerer Entfernung gekauft, die zum Teil als Unterstellplatz für wenig genutzte Maschinen diente.
1985 wurde das 1978 gekaufte und dann vermietete Gelände in den Betriebsstandort als Lagerplatz eingegliedert.
2000 wurde die Einzelfirma Helmut Degeorgi sen zur Helmuth Degeorgi GmbH umgewidmet und somit kam es zur Übergabe an den Junior.
2002 wurde die bestehende Bauspenglerei um das Schwarzdeckergewerbe erweitert.
2004 wurde das Dachdeckergewerbe mit eingeschlossen.
bis 1985 wuchs der Betrieb bis zu 15 Mitarbeiter an.

 

Ebenso werden jährlich Lehrlinge ausgebildet!

Derzeit sind 11 Mitarbeiter (8 Gesellen, 2 Lehrlinge und 1 Sekretärin) in unserem Betrieb beschäftigt.

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:


Helmuth Degeorgi - Bewährte Qualität zu fairen Preisen